#NRWählt: Die Unwählbaren

Macron siegt, Le Pen verliert. Trump siegt, die Mäßigkeit verliert. Brexit gewinnt, Europa verliert. Die Engländer verlieren. Alle verlieren. Die Besorgten gehen spazieren, die Demokratie verliert. Die AfD macht Wahlkampf, ich verliere den guten Glauben. Ich will das nicht tun, aber ich muss. Das Wahlprogramm der AfD, es beginnt mit einem Zitat von Heinrich Heine, […]

Weiterlesen #NRWählt: Die Unwählbaren

#NRWählt: Es grünt so grün

Den Grünen konnte es nie besser gehen. Und nie schlechter.  Ich persönlich bin ein großer Verfechter von Maßnahmen zum Bewahren unseres schönen Planeten, den wir beherbergen – damit bin ich ja gottseidank nicht alleine. Umweltbewusstsein ist in den letzten Jahren zu einem riesigen Trend geworden ist. Seitdem man die Moral-Synapsen nicht mehr mit Kirchenrennerei befriedigen […]

Weiterlesen #NRWählt: Es grünt so grün

#NRWählt: Bürokratie, die Niemand braucht, Arbeitsplätze, die Niemand will: Das CDU-Programm

Beliebt durch Traditionsliebe, solide durch die guten Sitten. Wer über 65 ist, Rentner, Anwalt, Lehrer, kirchlicher oder staatlicher Beamter ist, wer in einem Ort mit weniger als 10000 Einwohner wohnt, in einer Doppelhaushälfte wohnt und eine Passat in der Auffahrt stehen hat, wer sonntags immer noch zur Kirche geht, seine Socken bei C&A kauft, oder […]

Weiterlesen #NRWählt: Bürokratie, die Niemand braucht, Arbeitsplätze, die Niemand will: Das CDU-Programm